Securities Processing

SDS SBIS für SDS GEOS

Goes way beyond your daily reporting.
Finding the whole in the detail and vice versa./View from space/NASA, location unknown

SDS SBIS für SDS GEOS bietet Datawarehouse-Analytics (DWH) zum Monitoring von Geschäftsprozessen und Service-Level-Agreements (SLAs) im internationalen Wertpapiergeschäft.

SDS SBIS ist die optimale Produktergänzung für SDS GEOS einsetzende Banken, Dientleister und Sub-Custodians. SDS SBIS für SDS GEOS ermöglicht Finanzinstituten ihre verfügbaren Wertpapiertransaktionsdaten aus SDS GEOS für weitere Analysen und Verarbeitung mit marktüblichen Business Intelligence Tools aufzubereiten.

Funktionale Highlights

  • Unterstützt bei Audits, Abstimmung, Controlling, Business Intelligence, Management Reports usw.
  • Stellt alle von SDS GEOS verarbeiteten Daten für Analysezwecke zur Verfügung.
  • Ermöglicht benutzerdefinierte Abfragen für diese Daten.
  • Erlaubt Standard- und Ad-hoc-Abfragen.
  • Befüllung mittels Neartime- oder Batch-Bereitstellung.
  • Enthält annähernd 5.000 Attribute in 100 Datenbanktabellen.

kundennutzen

  • Perfekte Erweiterung zu SDS GEOS.
  • Automatische Integration.
  • Kein Bedarf an Abfragen auf das Produktionssystem.
  • Business-Sicht auf die Daten.
  • Optimiert für Data Mining, Analyse und Abfragen durch redundante Datenhaltung.
  • Kompatibel mit allen gängigen Business Intelligence Tools.