• Deutsch
  • English
  • Sie suchen persönliche Beratung, eine Unternehmensvorstellung
    oder eine Präsentation unserer Produkte und Services?
    Unsere Experten beraten Sie gerne!

    Hrvoje Kajzer

    Senior Sales Manager

    Tel.: +43 676 88 241 - 5182

    E-Mail

    Alexander Birkl

    Leading Key Account Manager

    Tel.: +43 676 88 241 - 3804

    E-Mail

    Software Daten Service GmbH, T-Center, Rennweg 97-99, 1030 Wien, Österreich   ANFAHRTSPLAN
    Tel.: +43 1 24056-0 Fax: +43 1 24056-5930 E-Mail: info@sds.at   ALLE KONTAKTDATEN

    Managed Testing Services

    Durch die stetig wachsende Anzahl und Größe von IT-Projekten und der damit korrelierenden Steigerung der Komplexität in verteilten Systemlandschaften gewinnt die systematische Qualitätssicherung von IT-basierten Geschäftsprozessen immer mehr an Bedeutung.

    Schlechte IT-Qualität hat weitreichende Folgen für das gesamte Business:

    • Incidents, die die Produktion erreichen, verursachen massive Kosten, die weit über den IT-Bereich hinausgehen und in der Regel auch die Kernprozesse treffen.
    • Verzögerungen bei der Produktivstellung neuer Features aufgrund von mangelhaft implementierter Software schädigen die Marktposition nachhaltig.
    • Wenn IT-unterstützte Geschäftsprozesse nicht oder nur eingeschränkt funktionieren, drohen nicht nur Unzufriedenheit und Reputationsverlust, sondern auch Umsatzeinbußen.

    Der Test neuer Funktionalitäten in Kombination mit der Absicherung der bestehenden Prozesse bewirkt ein stets steigendes Volumen von Testfällen. Das ist im klassischen manuellen Test kaum zu bewältigen. Zusätzlich hat die zunehmende Auslastung von wertvollen Fach-oder IT-Experten für Tests hat negative Auswirkungen auf das Tagesgeschäft.

    18 % der Software-Entwicklungsbudgets werden im Durchschnitt für Testing aufgewendet. Zu den Spitzenreitern gehören Financial Services (20%) und Consumer Products, Retail, und Distribution (22%). Umso wichtiger ist es, diesen Budgetposten genau im Auge zu behalten. Nur allzu oft gehen bei Entwicklungs- oder Integrationsprojekten große Aufwände für Testing im Gesamtbudget unter.

    Mit Hilfe unseres Managed Testing Services (MTS) Angebot können Sie steigende Testvolumina leicht bewältigen, die Qualität verbessern und gleichzeitig die Kosten genau im Auge behalten.

     

    Die Lösung: Managed Testing Services

    MTS begleiten Sie in nahezu allen Phasen ihres Projekts und sorgen für eine durchgängige und effiziente Erledigung aller Testing-Aufgaben.

    Die Testprozesse werden nahtlos in Ihre IT-Prozesslandschaft integriert - von Testplanung und Test-Design über die Durchführung der Tests bis zur finalen Abnahmephase.

    Die folgende Grafik zeigt, wie diese Integration funktioniert und welche Areale durch Managed Testing Services abgedeckt werden.

    Abbildung 1: Modell für Managed Testing Services im Application Lifecycle

    Mit Managed Testing Services (MTS) bekommen Sie eine auf Ihre Business-Anforderungen abgestimmte, professionelle Testfabrik. Diese beinhaltet:

    • Ein zertifiziertes Team testet systematisch, strukturiert und zielgenau Ihre Business-Szenarien.
    • Ein erfahrener Testmanager steuert das Team und überwacht den Testfortschritt.
    • Optional übernehmen wir für Sie Testinfrastruktur- und Testdatenmanagement.
    • Ein klar definiertes Zusammenarbeitsmodell regelt die Schnittstellen zu Ihren IT-Prozessen (Requirements Engineering, Design, Entwicklung, Betrieb, Infrastruktur, diverse Übergabeprozesse etc.).
    • Effiziente Testautomatisierung für Ihre bestehenden Standard-Geschäftsprozesse (Regressionstest) schützt Ihr Daily Business bei der Implementierung neuer Features vor ungewollten „Side-Effects“.
    • Wir achten besonders auf die Nachvollziehbarkeit der erbrachten Tests (Test- und Fehlerreports) und leisten so wichtige Unterstützung bei der Fehleranalyse.
    • Die Testorganisation selbst unterliegt einem laufenden Monitoring, das als Basis für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess dient.

    Durch methodisches Testvorgehen, konsequentes Testmanagement, die Anwendung von Testautomatisierung und optional den Einsatz von Shoring schaffen wir für Sie den richtigen Mix, um die Kosten so gering wie möglich zu halten.

     

    Sie erreichen

    • Eine Verdoppelung der Testleistung
    • Bis zu 50% weniger Fehler in der Produktion
    • Bis zu 30% Einsparung von Testkosten

     

    Die Leistungsmodule von MTS im Detail: Sie haben die freie Wahl!

    Die Leistungselemente von Managed Testing Services (MTS) sind in Standardmodule und optionale Module gegliedert. Dieser modulare Aufbau ermöglicht es, die für Sie optimale individuelle Servicekonfiguration zusammenzustellen.

    Die MTS-Standardmodule werden von unseren Service-Experten als fixe Bestandteile für eine optimale Umsetzung empfohlen. Diese Empfehlung basiert auf Erfahrungen und  Best Practices bisheriger Projekte. Optionale Module werden nicht in jedem Projekt sofort benötigt, sie können jederzeit im Projektverlauf zusätzlich angefordert werden.

    Sie können frei aus beiden Kategorien auswählen. Unsere Experten beraten Sie gerne bei der Zusammenstellung Ihres Servicepakets.

     

    MTS: Standardmodule

    • Initiales Standard-Assessment zur Bewertung des Ist-Zustands und zur Ermittlung des Bedarfs
    • Planung und Durchführung der Transition zur Implementierung der Services (z.B. Aufbau von Skills, Einführung von neuen Prozessen, Schaffung technischer Grundlagen wie z.B. für Testautomatisierung, Strukturierung und Systematisierung der Testobjekte, u.v.a.m.) 
    • Funktionaler Test für alle klassischen Teststufen (Integrations-, System- und Systemintegrationstest), auch im agilen Entwicklungsumfeld (z.B. Sprints)
    • Professionelles Test- und Projektmanagement
    • Testautomatisierung im Regressionstest unter Einsatz von Standard-Tools oder des SDS eigenen Testautomatisierungstools GTF (Global Test Framework)
    • Prozess zur permanenten Verbesserung der Servicequalität
    • Transparentes Reporting

     

    SDS MTS: Optionale Module

    • Testumgebungsmanagement
    • Testdatenmanagement
    • Support bei der Durchführung der User Acceptance und Operational Acceptance Tests durch Fachbereich oder IT-Betrieb
    • Support bei Entwicklertests
    • Review von Requirements und Design-Dokumenten
    • Last- und Performancetest

     

    Unser Commitment zu exzellenter Servicequalität

    Wir setzen für unsere Kunden auf erstklassige Qualität in unseren Services, ohne dabei auf den Preis zu vergessen.

    Höchste Servicequalität erreichen wir durch:

    • Ein zertifiziertes und stabiles Team mit fix zugewiesenen Testexperten
    • Standardisierte Testprozesse, die mit dem Umfeld des Kunden abgestimmt sind
    • Den Einsatz hocheffizienter Testautomatisierung
    • 100% Transparenz und Traceability im Testing
    • Klar definierte SLAs
    • Einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) als Fixbestandteil unserer Services
    Abbildung 2: Alle Vorteile auf einen Blick

    THOMAS WEISSENBÖCK
    Head of Testing Services

    Gerne stehe ich Ihnen für Fragen oder eine Präsentation unserer Testing Services zur Verfügung!

     

    E-Mail