• Deutsch
  • English
  • Sie suchen persönliche Beratung, eine Unternehmensvorstellung
    oder eine Präsentation unserer Produkte und Services?
    Unsere Experten beraten Sie gerne!

    Hrvoje Kajzer

    Senior Sales Manager

    Tel.: +43 676 88 241 - 5182

    E-Mail

    Alexander Birkl

    Leading Key Account Manager

    Tel.: +43 676 88 241 - 3804

    E-Mail

    Software Daten Service GmbH, T-Center, Rennweg 97-99, 1030 Wien, Österreich   ANFAHRTSPLAN
    Tel.: +43 1 24056-0 Fax: +43 1 24056-5930 E-Mail: info@sds.at   ALLE KONTAKTDATEN

    PostFinance setzt auf CRS Reporting Lösung von SDS

    Das Schweizer Bankinstitut PostFinance AG hat sich bei der Erfüllung des OECD Common Reporting Standards für die International Reporting Engine i:Reg CRS entschieden.

    Die PostFinance AG ist eine privatrechtliche Aktiengesellschaft, zu 100% eine Konzerngesellschaft der Schweizerischen Post AG und ist mit knapp 3 Mio. Kunden in der Schweiz ein führendes Finanzunternehmen und mit mehr als 1 Milliarde verarbeiteter Transaktionen pro Jahr die klare Nummer 1 im Schweizer Zahlungsverkehr.

    Ausschlaggebend für die Entscheidung für i:Reg war bei PostFinance AG unter anderem der Funktionsumfang, der Reifegrad des Produktes sowie die breite Referenzbasis. Das Integrationsprojekt wird planmäßig bereits Monate vor der erstmaligen Melde-Deadline im Jahr 2018 abgeschlossen sein.

    Internationale Großbanken nutzen die International Reporting Engine bereits für rund 80 Länder. SDS ist ein führender Lösungsanbieter im Bereich Tax Reporting.

    i:Reg kommt im Rahmen des Automatischen Informationsaustausch (AIA) bei der Meldung von FATCA und CRS zum Einsatz und ist eine spezifisch für diesen Zweck entwickelte Reporting Engine, mit der die typischen Meldeprozesse mit höchstem Automatisierungsgrad durchlaufen werden können. Automatische Datenanreicherung und automatisches Auflösen von Exceptions, die Handhabung auch komplexester Sachverhalte und die Einsatzfähigkeit für mehrere Rechträume machen i:Reg zur idealen Lösung für lokale und multinationale Großkonzerne und Dienstleistungsunternehmen.

    ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT